Home   Termine   Presse   Kontakt   Impressum
SUCHE

Gemeinsame Spendenaktion mit der Volksstimme gestartet

Veränderungen und Brüche gehören zum Leben. Doch es ist nicht immer und für jeden leicht, ein neues Kapitel im Leben zu beginnen. Oftmals gelingt dies nur in der Gemeinschaft mit anderen Betroffenen oder durch Unterstützung besonderer Projekte. Dies betrifft z.B. junge Menschen mit Startschwierigkeiten in das Berufsleben oder Menschen, die nach schwerer Erkrankung oder Verlust eines geliebten Menschen, Zuversicht und Halt benötigen.

Mit der Spendenaktion möchten wir Projekte und Initiativen unterstützen, die in diesen Lebenssituationen ein wichtiger „Anker“ sein können, neue Lebensperspektiven zu eröffnen. Viele Initiativen sind nur möglich, weil Bürgerinnen und Bürger sich ehrenamtlich engagieren.

Die Aktion läuft bis Ende Januar 2018. Eine teilweise Spendenausschüttung an die Projekte ist aber schon bis Weihnachten 2017 geplant. 

Folgende Projekte werden bis zum Jahresende in der Volksstimme vorgestellt:

  •  „Verstehen ohne Worte“ – Mandala Kinderbetreuung gGmbH Magdeburg
  •   „Inklusion leben, heißt mobil sein“ – Gemeinnützige Paritätische Gesellschaft für Sozialarbeit Darlingerode
  • „Auf gute Nachbarschaft“- Deutscher Kinderschutzbund, Ortsverband Magdeburg
  •  „Der lange Weg zur Diagnose“ – Selbsthilfegruppe/ Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke
  • „LebensKünstler“ - Magdeburger Krebsliga
  •  „Tagelöhner“ - Die Brücke Magdeburg GmbH
  •  „Trauercafe‘ Genthin“ - Selbsthilfegruppe 

Die Spendengelder fließen zu 100 Prozent an die Projekte.

Ansprechpartnerin:

Antje Ludwig
Referentin Landesgeschäftsführung/ Vorstand
aludwig@paritaet-lsa.de